Winterwildflecken – einfach schön

 

In den „Zeugnisferien“ Ende Januar  machten sich fast 45 Jugendliche auf den Weg nach Wildflecken.  Das Konzept von Winterwildflecken lautet: Schulung und Schneevergnügen.  Morgens und abends wurden Schulungsmodule angeboten, um die Teamer für die Camps weiterzubilden. Nachmittags ging es raus in den Schnee.  Wildflecken bot eine traumhafte Winterlandschaft.  Rodeln vom Kreuzberg, Schneewanderungen und Schnee-Eis-Skulpturenbau stand auf dem Programm. Ein passender Einstieg in das Wildflecken Jahr, dass 2015 unter dem Motto steht: „Wildflecken – einfach schön“

 

Für das Kindercamp  (31.7 – 9.8) im Sommer gibt es noch ein paar Restplätze. Bitte im Gemeindebüro anfragen. Die Anmeldungen für die  zeitgleiche Co-Teamer –Ausbildung und das Jugendcamp (23.-31.7) sind bei der Evangelischen Jugend erhältlich unter:  www.fri-whv.de .

Schreibe einen Kommentar