Orgel

Die Orgel in der Heppenser Kirche wurde im Jahr 1966 von der Firma Alfred Führer (Wilhelmshaven) gebaut. Die vorigen Orgeln waren nacheinander eine barocke Kaiser-Orgel (1703), eine Schmidt-Orgel (Schmidt III, 1900) und ebenfalls eine Führer-Orgel (1937), die im Krieg zerstört wurde. Die heutige Orgel hat 18 Register auf zwei Manualen (Hauptwerk und Rückpositiv) und Pedal.

 

Schreibe einen Kommentar