„Harfe in Blau“ mit Michael David

Ohrenschmeichler am Ostermontag, 18.00 Uhr

„Harfe in Blau und die Geschichte von einem Mädchen, das auszog, den Tod zu besiegen.“

 

Musik trifft auf Wort und aus dieser Begegnung entsteht ein Ohrenschmeichler. In dieser Reihe ist Michael David mit seiner Harfe zu Gast. „Michael David musiziert meisterhaft und virtuos, seine Hände „tanzen“ über die Saiten und seine Finger „zaubern“ perlende Wassertropfen, liebevolle Geheimnisse und sprühende Feuerwerke“, schreiben die Nürnberger Nachrichten über den Künstler auf internationaler Konzerttournee. Von klassischer Konzertliteratur bis hin zu Swing, Pop und Jazz reicht sein Repertoire.

Kleine österliche Texte und Gedichte gelesen von Silvia Zahn-Claus und Rainer Claus treffen auf die Musik von Michael David.

Eintritt frei. Um eine Spende wird gebeten

Schreibe einen Kommentar