Heilig Abend am Misch-Pult

Diese Zwei im Hintergrund sorgen an Weihnachten für den typischen Heppenser Bühnenzauber.

Wenn die Engel in Himmelslicht getaucht sind und die Sterne zur Musik an den Wänden der Heppenser Kirche funkeln, dann sind Ulf Timmermann und Marcel Kuchler dafür verantwortlich. Jedes Jahr stehen sie ehrenamtlich bereit, um das Jugendtheaterprojekt mit professioneller Bühnentechnik zu unterstützen. Ulf Timmermann schreibt über dieses Projekt: „Marcel ist seit 10 und ich seit 8 Jahren dabei. Angefangen hat es für Marcel mit seinem Konferunterricht. Bei mir war es der Kofi Unterricht meiner Tochter  Pia. Aus der anfänglichen technischen Begleitung ist über die Jahre für uns eine kleine „technische Produktion“ geworden. Die Herausforderung ist der Spagat zwischen den technischen Möglichkeiten und dem was Schauspieler und Zuschauer verkraften können. Für uns besteht der Reiz darin die Weihnachtsgeschichte, die von den Laien toll vorgetragen wird in ein unvergessliches Erlebnis zu verwandeln. Die zunehmende Bekanntheit der „Heppenser Weihnacht“ mit 4 Vorstellungen scheint hier Früchte zu tragen. Wir schätzen sehr die „alte“ Weihnachtsgeschichte mit der technischen Unterstützung in eine Geschichte von heute zu verwandeln und haben dabei ziemlich „freie Hand“. Mit der aktuellsten Hardware werden wir vom Audio Studio Nord unterstützt, so dass die Produktionen immer besser werden können“.

Schreibe einen Kommentar