Hoffnungsmarsch der Evangelischen Jugend am 14. Oktober

Evangelische Jugend und Konfirmanden unterstützen „Zirkus der Zuversicht“

Zum ersten Mal machen sich Jugendliche in Wilhelmshaven auf den Weg zu einem Hoffnungsmarsch.
Konfirmanden laufen gemeinsam eine Strecke durch die Stadt und bekommen dafür von
Sponsoren eine Spende.
Der Erlös des Tages geht an ein Projekt von Brot für die Welt,
den „Zirkus der Zuversicht“.
Eine Initiative in Südafrika, die Kindern aus Elendsvierteln zu Selbstvertrauen und Stärke verhilft.
Zirkusspiel wird kombiniert mit Beratung und konkreter Hilfe.
In Friesland hat der Hoffnungsmarsch eine lange Tradition,
jetzt hoffen wir auch in Wilhelmshaven auf ein deutliches Zeichen für die Hoffnung.

Sonntag, 14. Oktober: Hoffnungsmarsch
Start und Ziel ist die Heppenser Kirche

14.30 Uhr Jugendgottesdienst zum Start
15.30 Uhr Hoffnungsmarsch der Konfirmanden
17.00 Uhr Bekanntgabe der Ergebnisse
18.00 Uhr Gottesdienst zum Hoffnungsmarsch

Wenn auch Sie Sponsor werden wollen, sprechen Sie uns an!

video width=“614″ height=“360″ controls preload=“none“>
Informationen gibt es unter: http://www.brot-fuer-die-welt.de/weltweit-aktiv/index_6846_DEU_HTML.php

Schreibe einen Kommentar