Heppenser Weihnachtsmarkt: Klein, aber fein! 2. Advent 2010

Der Nikolaus kommt an beiden Tagen

Am 2. Advent öffnet wieder der Heppenser Weihnachtsmarkt seine Türen. An beiden Tagen sorgen ein reichhaltiges Programm, Konzerte in der Kirche sowie ein Basar und Tanzvorführungen im Gemeindehaus bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen für adventliche Stimmung. Bratwurst, Erbsensuppe, Crepes, Glühwein, Berliner und Kartoffelpuffer werden an den kleinen Ständen angeboten.
Und für die Kleinen gibt es Schafe zum Streicheln, eine Torwand und ein Karussell. Außerdem hat auch das Familienzentrum Ost am Fuß des Heppenser Berges geöffnet und lädt zu einer Tasse Kaffee und Waffeln ein.
Auf dem Marktgelände findet dieses Jahr wieder ein Weihnachtsbaumverkauf der Diakonie statt. Der Erlös des Weihnachtsmarktes kommt der Ev. Kindertagesstätte Heppens und dem Seniorenheim Lindenhof zugute.

Programm

Samstag, 4.12. 14.00-19.00 Uhr Weihnachtsmarkt
14.00 Neues Licht – Kirchenführung zu den neuen Fenstern
14.30 Tanzschule Dunse im Gemeindehaus
14.30 Kindergartengottesdienst
15.00 Weihnachtsmusik am Klavier im Gemeindehaus
15.30 Der Nikolaus ist da
16.00 Konzert des Chorus Stella Polaris
18.00 Lichterkirche – Lieder und Texte bei Kerzenschein

Sonntag, 5.12. 11.00-18.00 Uhr Weihnachtsmarkt
10.00 Adventsgottesdienst
11.15 Bläserkreis Wilhelmshaven im Gemeindehaus
12.00 Neues Licht – Kirchenführung zu den neuen Fenstern
13.00 Weihnachtsmusik am Klavier im Gemeindehaus
14.30 Rückblick auf den Wildfleckensommer in der Kirche
15.00 Tanzschule von Oehsen im Gemeindehaus
15.30 Der Nikolaus ist da
16.00 Konzert des Kirchenchors am Meer
16.30 Vorführung des Horts der Ev. Kindertagesstätte
18.00 Lichterkirche – Lieder und Texte bei Kerzenschein

Durchgehend an beiden Tagen:
– Caféteria und Basar im Gemeindehaus
– Weihnachtsbaumverkauf

Schreibe einen Kommentar